Runter vom Sofa, raus an die frische Luft! 10 Übungen für draußen
In der heutigen schnelllebigen Welt, in der wir von Bildschirmen und Technologie umgeben sind, vergessen wir oft, wie wichtig es ist, Zeit im Freien zu verbringen.
Veröffentlicht am
22.5.2023

Draußen zu trainieren bietet eine Vielzahl von Vorteilen, wie frische Luft, Vitamin D und eine Verbindung zur Natur. In diesem Blogbeitrag präsentieren wir Ihnen 10 effektive Übungen, die Sie im Freien durchführen können, um Ihren Körper zu stärken und Ihre Fitnessziele zu erreichen. Also, schnappen Sie sich Ihre Sportschuhe und machen Sie sich bereit für ein energiegeladenes Workout!

1. Ausfallschritte:

Machen Sie einen großen Schritt nach vorne mit einem Bein und senken Sie Ihren Körper langsam ab, bis beide Knie im rechten Winkel gebeugt sind. Drücken Sie sich dann mit der vorderen Ferse nach oben und kehren Sie zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie dies für beide Beine.

2. Kniebeugen:

Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander auf. Beugen Sie die Knie langsam und senken Sie Ihren Körper ab, als ob Sie sich hinsetzen würden. Drücken Sie sich dann mit den Fersen nach oben, um zur Ausgangsposition zurückzukehren.

3. Liegestütze:

Gehen Sie in eine hohe Plank-Position mit den Händen etwas breiter als schulterbreit aufgestellt. Senken Sie Ihren Körper ab, indem Sie Ihre Arme beugen, bis Ihre Brust fast den Boden berührt. Drücken Sie sich dann nach oben, um Ihre Arme zu strecken. Variieren Sie die Schwierigkeit, indem Sie Ihre Knie oder Zehen auf dem Boden lassen.

Aus der Plank Position lassen sich super Übungen machen.

4. Mountain Climbers:

Gehen Sie in eine hohe Plank-Position. Ziehen Sie abwechselnd ein Knie zur Brust, während das andere Bein gestreckt bleibt. Führen Sie die Bewegung schnell und kontrolliert aus, als ob Sie bergauf rennen würden.

5. Planks:

Gehen Sie in eine Unterarmstütz-Position mit den Ellenbogen direkt unter den Schultern. Halten Sie Ihren Körper gerade und spannen Sie Ihren Bauch und Ihre Gesäßmuskeln an. Halten Sie diese Position für eine bestimmte Zeitdauer, um Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken.

6. Step-ups:

Suchen Sie eine stabile Bank oder Treppe. Treten Sie mit einem Bein darauf und drücken Sie sich dann nach oben, indem Sie das andere Bein nachziehen. Senken Sie sich langsam zurück und wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Bein.

Treppenstufen bringen Vielfalt in Ihr Workout.

7. Bergsteiger:

Gehen Sie in eine hohe Plank-Position. Ziehen Sie abwechselnd ein Knie zur Brust und bringen Sie es dann zurück, während Sie das andere Bein bewegen. Führen Sie diese Übung in einem schnellen Tempo aus, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen.

8. Jumping Jacks:

Beginnen Sie mit den Füßen zusammen und den Armen an den Seiten. Springen Sie auseinander, während Sie die Arme über den Kopf heben, und springen Sie dann wieder zusammen, während Sie die Arme wieder nach unten bringen. Führen Sie diese Übung in einem kontinuierlichen Rhythmus durch.

9. Seilspringen:

Greifen Sie zu einem Springseil und springen Sie kontinuierlich, indem Sie das Seil über Ihren Kopf schwingen und über Ihre Füße springen. Diese Übung verbessert Ihre Herz-Kreislauf-Ausdauer und koordinative Fähigkeiten.

Seilspringen = ideal, um die Herzfrequenz zu erhöhen.

10. Lunges mit Rotation:

Machen Sie einen Ausfallschritt nach vorne und beugen Sie beide Knie im rechten Winkel. Halten Sie Ihre Hände vor der Brust und drehen Sie Ihren Oberkörper zur Seite des vorderen Beins. Kehren Sie zur Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite. Diese Übung stärkt Ihre Beinmuskulatur und verbessert die Rotationsbewegungsfähigkeit.

Wie Holmes Place helfen kann:

Holmes Place bietet Ihnen die perfekte Unterstützung, um Ihre Outdoor-Übungen zu optimieren und Ihre Fitnessziele zu erreichen. Wir bieten eine Vielzahl von Fitnesskursen an, in denen die im Artikel genannten Übungen demonstriert und ausgeführt werden. In unseren Clubs finden Sie außerdem die notwendige Ausrüstung und Ressourcen, um Ihre Trainingseinheiten zu optimieren. Egal ob Sie Anfänger:in sind oder bereits fortgeschrittenes Training suchen, Holmes Place unterstützt Sie dabei, Ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Zudem sicher für Sie interessant: SHIFT Outdoor Fitness, unsere Outdoor Workouts!

Also, worauf warten Sie noch? Nehmen Sie die Herausforderung an und begeben Sie sich nach draußen, um diese 10 Übungen auszuprobieren. Verbessern Sie Ihre Fitness, stärken Sie Ihren Körper und tanken Sie Energie in der frischen Luft.

Weitere Blog-Artikel

Training
April 14, 2022
Warum ist Aufwärmen wichtig?
Training
March 31, 2022
Welche Muskeln werden beim Spazierengehen beansprucht?
Training
April 14, 2022
Unser Workout früh am Morgen für einen schwungvollen Start in den Tag
Deutsch