Eine Frau schläft entspannt in einem Bett mit weißen Bettbezügen.
Wie viel Schlaf pro Nacht ist gesund?
Diese Frage stellen sich viele, die mit Schlafproblemen zu kämpfen haben und morgens kaum aus dem Bett kommen. Hier erfahren Sie, wie viel Schlaf pro Nacht Sie tatsächlich benötigen, um fit in den Tag zu starten und Ihren Alltag mühelos zu bewältigen.
Published ON
June 17, 2022

Erholsamer Schlaf gehört grundlegend zu einem gesunden Lebensstil dazu. Stressige Routinen heutzutage lassen viele Menschen schlecht oder zu wenig schlafen - mit Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Fähigkeit, sein Leben im Alltag gut zu meistern. Wie viele Stunden Schlaf braucht man, um am nächsten Tag ausgeruht und fit zu sein?
Lesen Sie hier, warum Schlaf so wichtig ist, wie viel Schlaf gesund ist und erhalten Sie Tipps für einen erholsamen Schlaf.

1. Wozu brauchen wir Schlaf?

Der Hauptgrund für unser Bedürfnis nach Schlaf ist unser Gehirn. Dieses arbeitet tagsüber auf Hochtouren, Sinneseindrücke und komplexe Informationen werden fortlaufend verarbeitet. Darum benötigt unser Gehirn eine Ruhepause. Nach etwa 16 Stunden ist die Kapazität des menschlichen Gehirns ausgelastet, es benötigt den Schlaf, damit sich die Nervenzellen erholen können. Außerdem laufen auch die Gedächtnisprozesse hauptsächlich im Schlaf ab: Die tagsüber aufgenommenen Eindrücke, Erlebnisse und Informationen werden nach und nach verarbeitet.

Schlaf bietet dem Körper zudem die Möglichkeit zur geistigen und körperlichen Erholung. Die Organe und das Immunsystem können sich regenerieren und auch der Prozess der Wundheilung findet vor allem im Schlafzustand statt. Gleichzeitig erhält der Körper die Möglichkeit zur Entgiftung, d.h. Stoffwechselendprodukte, die der Körper nicht benötigt, werden vor allem nachts ausgeschieden. Da im Schlaf die Körpertemperatur um bis zu einem Grad sinkt, kann unser Körper auf diese Weise nachts Energie sparen.

2. Wie viel Schlaf brauchen wir?

7 - 8 Stunden Schlaf: das ist wohl das, was die meisten Menschen auf die Frage nach der richtigen Schlafmenge antworten würden. Eine Vielzahl von Studien haben versucht, zu klären, wie viel Schlaf jeder Mensch benötigt und in der allgemeinen Wahrnehmung hört man am häufigsten von eben diesen zwischen sieben bis acht Stunden Schlaf. Allerdings hängt die Menge Schlaf von vielen individuellen Faktoren ab. Beeinflusst wird dies durch die Lebensumstände, durch den Beruf, die Familie, beispielsweise ein neugeborenes Baby, Gesundheit und vieles mehr. Auch das Alter spielt eine große Rolle für das Schlafbedürfnis. Kleinkinder schlafen noch zehn bis zwölf Stunden, Schulkinder zwischen neun und elf Stunden, Teenager bis zu zehn Stunden und Frauen schlafen länger als Männer.

Die größte Studie zum Thema "Optimale Schlafdauer" hat die University of California durchgeführt, mit mehr als einer Million Teilnehmern in einem Zeitraum über sechs Jahre: Die Ergebnisse bestätigen, dass sieben Stunden Schlaf pro Nacht als optimale Schlafdauer gelten dürfen. Bei 7 Stunden Schlaf wiesen Proband:innen eine geringere Sterberate auf, außerdem verbessern sich unsere kognitiven Fähigkeiten. Das bedeutet, dass wir nach sieben Stunden Schlaf besser lernen, uns besser orientieren und kreativer sind.

3. Individuelles Schlafoptimum herausfinden

Ihr individuelles Schlafbedürfnis können Sie am einfachsten im Urlaub bestimmen. Gehen Sie ins Bett, wenn Sie müde sind und verzichten Sie am Abend auf Alkohol und Zigaretten. Schlafen Sie so lange, bis Sie ohne Wecker aufwachen und sich ausgeschlafen fühlen. Zählen Sie an allen drei Tagen die Stunden, die Sie geschlafen haben. Ermitteln Sie daraus einen möglichst genauen Mittelwert. Dieser Wert zeigt Ihnen, wie viele Stunden Ihr Körper für einen erholsamen Schlaf benötigt, damit Sie ausgeruht und fit in den Tag starten können.

Eine Frau streckt sich nach dem Aufwachen im Bett.

4. Was passiert bei Schlafmangel?

Ausreichend und vor allem qualitativ hochwertiger Schlaf ist wichtig für unseren Körper, weil er in dieser Zeit regeneriert. Schlafen Sie zu wenig oder ist der Schlaf nicht erholsam, wirkt sich das auf den Wachzustand am Tag aus. Sie fühlen sich unter Umständen müde, leicht reizbar und können sich nicht gut konzentrieren.  Zu wenig Schlaf macht außerdem alt: Wenn man über einen längeren Zeitraum zu wenig schläft, treten vermehrt Alterssymptome wie ein erhöhter Cortisolspiegel im Blut bei Stresssituationen und eine verschlechterte Glukosetoleranz auf. Menschen, die unter Schlafmangel leiden, altern also schneller. Studien zeigen außerdem, dass man bei Schlafmangel außerdem anfälliger ist für Erkältungskrankheiten.

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Wenn Sie nicht ausreichend schlafen, leidet Ihr Wohlbefinden und im schlimmsten Fall Ihre Gesundheit darunter. Sie fragen sich, wie Sie einen gesunden Schlafrhythmus erreichen können? Hier unsere Tipps:

  • Jeden Tag zur selben Uhrzeit ins Bett gehen und aufstehen. Unsere Körper folgen einem zirkadianen Rhythmus (auch bekannt als Biorhythmus oder Innere Uhr). Dieser Rhythmus kommuniziert unserem Körper, wann er schlafen, aufstehen, essen und andere physiologische Prozesse ausführen soll.
  • Beobachten Sie Ihre Ess- und Trinkgewohnheiten: Mit zu vollem oder zu leerem Magen schlafen zu gehen, kann Sie nachts wach halten. Auch zu viel trinken führt aufgrund von Toilettenpausen zu vielen Schlafunterbrechungen . Schränken Sie Koffein, Alkohol und Nikotin ein, da diese negative Auswirkungen auf Ihre Schlafqualität haben können.
  • Richten Sie Ihr Zimmer „schlafgerecht“ ein: Das bedeutet: Kein Fernseher im Bett- das blaue Licht tut unserem Biorhythmus nichts Gutes. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Schlafzimmer ausreichend dunkel und kühl ist. Ihr Bett sollte nur für den gesunden Schlaf ausgerichtet und vorbereitet sein, damit Sie sich sofort entspannen und erholen können, sobald Sie sich hinlegen - ohne Ablenkungen.
Unsere Kategorien

Weitere Blog-Artikel

Lifestyle
April 20, 2022
So starten Sie frisch und gesund in den Februar des neuen Jahres
Lifestyle
March 31, 2022
Calisthenics für Kinder: 5 Gleichgewichtsübungen ohne Geräte
Lifestyle
November 22, 2022
Die besten Geschenke für Fitness-Fans (2022)
Deutsch